Logo QualiVision AG

Inspektion zylindrischer Spritzgussteile

Prüfgerät zur Inspektion von vorwiegend runden Spritzgussteilen.

  • Automotive-Industrie
  • Konsumgüter-industrie
  • Pharma und Medizinaltechnik

Prüfkriterien

  • Spritzfehler
  • Überspritzer
  • Gratkontrolle
  • Risse
  • Verbrennungen
  • Angusszapfen
  • Schmutz
  • Beschädigungen, Ausbrüche
  • Masshaltigkeit

Technische Daten Grundsystem

  • Prüflingsdurchmesser bis 30 mm
  • Zufuhr- und Sortierachse
  • Handling mit Spannvorrichtung für einen Typ
  • Prüflingsdrehvorrichtung mit einer Matrixkamera
  • inkl. Beleuchtung und Bildverarbeitungssystem
  • Sortierleistung ab 3 Sek./Teil
  • Detaillierte Statistik nach Fehler und Kavität
  • Stromanschluss 400 V/16A 50Hz
  • Druckluft ölfrei, 6 bar
  • Abmasse ca. 2x1x2m (LxBxH)
  • Gewicht ca. 500kg

Optionen

  • Mehrere Prüflingstypen
  • Zusätzliche Matrixkameras
  • Zusätzliche Inspektionsstationen
  • Spezialbeleuchtung
  • Zuführhandling
  • Kavitätengetrennte Sortierung
  • Staubschutzbelüftung