Logo QualiVision AG

Kontrolle von Tubes

Standardplatten sind mit 96 oder 384 Tubes bestückt. Diese enthalten Substanzen oder Analyseproben. Die Tubes sind prozessbedingt wahllos in den Platten angeordnet. Das Kamerasystem erkennt, wo Tubes vorhanden sind, welchen Verschluss (Folie, Deckel) diese haben oder ob dieser fehlt. Der Barcode EAN128 von jedem Rack wird gelesen. Die ermittelten Daten werden dem Roboter des Lagersystems übermittelt. Das Vision System gewährleistet die Prozesssicherheit im Tiefkühllager. Die Kamera muss bei -25°C sicher arbeiten und einen Kondensationsschutz aufweisen. Die schwierige Erkennungsaufgabe erfordert eine spezielle LED-Blitzbeleuchtung.

Die flexible modulare Bildverarbeitungslösung Qualitycontrol CertiVis ist ein einfach zu bedienendes, konfigurier- und parametrierbares Inspektionssystem für verschiedene Qualitätssicherungsaufgaben im pharmazeutischen, kosmetischen oder medizinaltechnischen Bereich.